Bürger Solar Projekt 15+

Mit diesem Projekt verfolgen wir das Ziel, nachhaltig in die Förderung und den Ausbau Erneuerbarer Energien zu investieren.

Unser Ziel ist es bis Ende 2015, 15.000 kWp oder mehr auf Ihren Dächern zu installieren. Die installierte Leistung deckt den Bedarf von ca. 3.000 privaten Haushalten. Vermieten Sie uns die Dachfläche Ihrer privaten Immobilie, Ihres Firmengebäudes oder einem Gebäude aus öffentlicher Hand.

Basis dafür ist natürlich die Förderung entsprechend des EEG in seiner aktuellen Fassung, die Beteiligung möglichst vieler Privatpersonen, sowie die Bereitschaft von Eigenheimbesitzern ihr Dach zur Verfügung zu stellen.

  • Sie wollen auch Ihren Beitrag leisten?
  • Sie haben ein eigenes Dach?
  • Sie haben kein eigenes Dach?
  • Sie wollen Ihr Geld nachhaltig anlegen?

Dann sind Sie bei uns richtig, denn wir suchen Menschen, die sich in das Projekt 15+ einbringen wollen. Ob als Vermieter von Dachflächen (ca. 40-300 m²), als Unternehmen oder investierendes Mitglied – erreichen Sie mit uns gemeinsam mehr!

Wir möchten ein Zeichen setzen und die Menschen auf die Notwendigkeit der dezentralen Energieerzeugung hinweisen. Dies wird uns mit unserem Vorhaben sicher gelingen.

Weiter eröffnen wir somit die Möglichkeit eine Photovoltaikanlage auf dem eigenen Dach zu betreiben, auch und gerade wenn das erforderliche Kapital gerade nicht vorhanden ist.

Das Besondere: wir frieren nicht nur den Strompreis für die nächsten 20 Jahre+ ein, sondern die Anlage wird nach Ablauf des Pachtvertrages auch Eigentum des Hausbesitzers!

In Kombination mit heute bereits erhältlichen Speichersystemen kann der vor Ort produzierte Strom sogar bestmöglich selbst genutzt werden.

Bei der erwarteten Strompreissteigerung ist dies einer der größten Nutzen, der sich durch eine Teilnahme an dem Projekt ergibt.

 

Detaillierte Informationen erhalten Sie auf einer unserer Infoveranstaltungen zu 15+.

Flyer zum Bürger Solar Projekt

Aktuelle Meldungen zum Thema „Das Bürgersolar-Projekt 15+“ finden Sie hier.